ab 10 Uhr geöffnetSchlossplatz 102977 HoyerswerdaTel.: +(0) 3571 209 37 500

News

HUMANIMAL – Mensch – Seele – Tier

Vom 20. Juni bis 2. Juli werden Schloss & Zoo Hoyerswerda zur Kunstzone. Denn dann findet das 12. Internationale Bildhauersymposium statt. Diesmal mit dabei sind Künstlern, die aus Armenien, Moldawien, Russland und Deutschland stammen. Die fünf Bildhauer sind von einer sechsköpfigen Jury aus mehr als 25 Bewerbungen ausgewählt worden. In …
Mehr Lesen
Separator Image

VORTRAG – Kann das weg? Dürfen Museen „entsammeln“?

Geschichtliche und heimatkundliche Museen gelten in der Bevölkerung zu Recht als ein sicherer Ort der Aufbewahrung und Verwaltung von historischen Objekten. Unaufgelöst ist das Dilemma, einerseits mehr Sammlungsgut annehmen zu wollen und auch zu m …
Mehr Lesen

Zooführung zu Günter Peters dem einstigen Tierparkgründer (Teil II)

Zu einer Sonderführung unter dem Titel „Günter Peters als Künstler und Persönlichkeit der Stadt“ lädt das Schloss & Stadtmuseum Hoyerswerda gemeinsam mit dem Zoo Hoyerswerda am 31. März 2019, um 14 Uhr in den Zoo ein. Günter Peters …
Mehr Lesen
Separator Image

Landschaft im Wandel – Kunst-Leistungskurs Klasse 12 präsentiert seine Werke

Sonderausstellung des Foucault-Gymnasiums Hoyerswerda im Schloss & Stadtmuseum Hoyerswerda Junge Kunst in alten Gemäuern gibt es  erneut vom 28. März 2019 bis 08. Mai 2019 im Schloss & Stadtmuseum zu sehen. Unter dem Motto „LANDSCHAF …
Mehr Lesen

Jubiläumsausgabe Geschichtsheft Nr. 21 (2018) erscheint am 01. Mai 2019

Sehnsüchtig erwartet wurde bereits das Geschichtsheft Nr. 21 der Reihe “Neue Hoyerswerdaer Geschichtshefte”. Anders als bei den bisherigen Ausgaben, die für gewöhnlich am Ende des jeweiligen Jahres erschienen, handelt es sich diesmal um eine S …
Mehr Lesen
Separator Image

Neue Mitmach-Ausstellung „liebe Liebe“ im Schloss Hoyerswerda

Pünktlich zum Valentinstag wird am morgigen Donnerstag, 14. Februar 2019, die neue Sonderausstellung „liebe Liebe – Lots of Love“ im Schloss Hoyerswerda eröffnet. Die Ausstellung ist ein besonderes Angebot während der sächsischen Winterferi …
Mehr Lesen

Ehemaliger Museumsleiter Karl Heinz Hempel verstorben

Als Lehrer für Geschichte und Russisch, Mitglied im Kulturbund, Schuldirektor, Museumsleiter, Bodendenkmalpfleger, Modellbauer, Zinnfigurenhersteller, Geschichtsforscher… so kannte man Karl Heinz Hempel, den großen stattlichen Mann, der von 1990 …
Mehr Lesen
Separator Image