ab 11 Uhr geöffnetSchlossplatz 102977 HoyerswerdaTel.: +(0) 3571 60 35 30

LehrReich – wo das Gestern lebendig wird

Das neue “LehrReich” im ersten Obergeschoss nimmt Sie mit auf eine interaktive Zeitreise durch die jüngste Vergangenheit Hoyerswerdas. Die sechs Ausstellungsräume öffnen Zeitfenster in die zurückliegenden sieben Jahrzehnte Stadtgeschichte und spannen den Bogen zur gesamtdeutschen Geschichte.

Im “LehrReich” wird das Gestern lebendig!

 

Seltende Möglichkeit in die Repliken von Originalplänen des damaligen Aufbaus der 2. sozialistischen Planstadt zu schauen. (Foto Steffen Rasche)
Dunkle Zeiten erlebte Hoyerswerda wie jeder andere Stadt im zweiten Weltkrieg. (Foto Steffen Rasche)

Von den “Dunklen Zeiten” des Zweiten Weltkrieges und der Nachkriegszeit in der Lausitzer Kleinstadt geht es zu “Aufbruch und Wandel” mit dem Aufbau des Kombinat Schwarze Pumpe und dem Wachsen der neuen, sozialistischen Planstadt. Besucher erhalten Einblicke in die Kontraste zwischen “Anspruch und Wirklichkeit” in der einstigen Vorbildstadt der DDR und ihr Bevölkerungswachstum, ihre Wohnkultur und ihren Alltag. Die neue Dauerausstellung greift ebenso die bewegende Zeit zwischen 1989 und 2000 auf – von der Wende und den Folgen der Deutschen Wiedervereinigung, den Ereignissen im Herbst 1991 und dem Schrumpfen der Stadt. Stadtrückbau und -umbau sowie neue Visionen von Lebenswerten und Liebenswertem in Hoyerswerda schlagen die Brücke in die heutige Zeit.

Was macht Hoyerswerda lebenswert. Helfen Sie mit, diese Frage zu beantworten. (Foto Carina Landgraf)
Zeitzeugen berichten – ob am Hörkoffer oder am Telefon, überall sind ganz persönliche Geschichten versteckt. (Foto Steffen Rasche)

 

 

 

 

 

 

Das “LehrReich“ vermittelt Geschichte interaktiv!
Authentische Objekte, Hör- und Videostationen, Ringbücher, Grafiken, Fotos und Texte ermöglichen einen vielschichtigen Rückblick. Sie haben die Wahl, wie intensiv Sie in die einzelnen Zeitfenster eintauchen wollen. Die Ausstellung ist dank ihrer vielfältigen Inhalte keine Eintagsfliege und bietet auch bei mehreren Besuchen immer wieder Neues und Spannendes.

Blick hinter die Kulissen
Im „LehrReich“ geht es nicht nur auf Zeitreise. Die Dauerausstellung lädt Sie auch zu einem Einblick hinter die Kulissen der Museumsarbeit ein. Auf Walzen erfahren Sie anschaulich und beispielhaft Wissenswertes über die zentralen Aufgaben eines Museums: Sammeln, Bewahren, Forschen, Vermitteln und Präsentieren.